Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb ab Montag (11. Januar bis 22. Februar 2021):

Klassen 5/6:

Die Präsenzpflicht bleibt weiterhin ausgesetzt. Im Sinne einer Kontaktreduzierung sollen Schülerinnen und Schüler, wann immer möglich, zu Hause betreut werden.

Schülerinnen und Schüler, die nicht zu Hause betreut werden können, finden sich um 8.00 Uhr auf dem Schulhof vor dem Haupteingang ein (Masken- und Abstandspflicht). Sie erhalten dann hier denselben Distanzunterricht, der auch für die zu Hause betreuten Schülerinnen und Schüler angeboten wird.

Die Betreuung kann jedoch nur bis 13.10 Uhr gewährleistet werden, Mittag- und Pausenverpflegung können nicht angeboten werden.

Klassen 7/8:

Der Distanzunterricht zu Hause tritt an die Stelle des Präsenzunterrichts. Während des Distanzunterrichts besteht für die Schülerinnen und Schüler Schulpflicht.

Die im Rahmen des Distanzunterrichts von der Schülerin oder dem Schüler erbrachten Leistungen sowie die vermittelten Kenntnisse und Fähigkeiten sind für die Leistungsbewertung maßgebend.

Klassen 9/10:

Der Unterricht in den Abschlussklassen erfolgt grundsätzlich entsprechend dem Stundenplan im Rahmen von Präsenzunterricht in der Schule.

Der Wahlpflichtunterricht im Jahrgang 9 (Lernwerkstätten und Förderkurse) entfällt.

Während des Unterrichts sind Abstände (1,5 Meter) immer einzuhalten, zugewiesene Sitzplätze sind nicht zu tauschen. Eine Pausenverpflegung kann nicht angeboten werden, das Schulgelände darf während der Pause auf gar keinen Fall verlassen werden. In der Pause sind Abstände zueinander ebenfalls einzuhalten.

Raumplan:

9a                    R. 207 / R. 203

9b                    R. 216 / R. 214

9c                    R. 115 / R. 114

9PuSch          R. 211 / R. 112

10a                  R. 020 / R. 021 (Pavillon)

10b                  R. C1 / R. C4 (Container)

Die Gruppeneinteilung erfolgt am Montag.

Klassen DIKa/DIKb:

Unterricht im zweitägigen Wechsel für jeweils 4 Schulstunden durch die Klassenlehrkräfte

(Beispiel: Montag kein Präsenzunterricht – Dienstag Unterricht in der 2.-5. Stunde)

Die Gruppeneinteilung erfolgt durch die Klassenlehrkräfte.