Sieger des Schülerwettbewerbs „Achterbahn – schwungvoll konstruiert“ ausgezeichnet

In diesem Jahr waren die Schülerinnen und Schüler aufgerufen, sich am Schülerwettbewerb Junior.ING zu beteiligen. Aufgabe war der Bau einer Achterbahn im Modell. Die Achterbahn sollte aus Fahrbahn und Tragkonstruktion bestehen.

Wir gratulieren Vleron Ahmedi, Mikail Aydin, Ayman Kantouj, Masroor Khan, Jay Roach, Friedrich Schreder, Nando Ziegler, Slavi Borisov und Wiktor Kasan aus der 8. Klasse zu einem hervorragenden 2. Platz.

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite des Hessischen Kultusministeriums: https://kultusministerium.hessen.de/presse/pressemitteilung/sieger-des-schuelerwettbewerbs-achterbahn-schwungvoll-konstruiert-ausgezeichnet

Der Himmel über Wiesbaden

Unter 140 Einsendungen von professionellen Fotografen bis zu Amateuren haben es 4 Fotos aus unserem Fotoprojekt in die Ausstellung „Der Himmel über Wiesbaden“ geschafft! Die Fotos werden großformatig und in Acryl produziert ab Mai in der Mauritius-Mediathek zu sehen sein und während der ersten Maiwoche als Vorfilm im Kino Caligari laufen. Einige ausgewählte Bilder veröffentlichen Wiesbadener Kurier/Tagblatt in der Woche nach Ostern.

Die besten drei Bilder des Wettbewerbs werden am 8. Mai im Rathaus prämiert und wir sind besonders stolz, dass hier sogar eines unserer Bilder dabei sein wird – welches wurde uns allerdings noch nicht verraten. Hier sind unsere eingereichten Bilder:

Frankfurter Flughafen

Einen spannenden Tag durften heute unsere 6. Klassen erleben. Im Rahmen des GL-Unterrichts planten alle drei Klassen einen Ausflug zur Besucherterrasse des Frankfurter Flughafens. Dort angekommen trugen die Schülerinnen und Schüler ihre eigens für diesen Tag vorbereiteten Kurzreferate zum Thema Flughafen vor. Auch das Wetter lies uns nicht im Stich und so konnten wir bei herrlichem Sonnenschein die startenden und landenden Flugzeuge bestaunen.

MeinRheinMain: 72 Perspektiven

MeinRheinMain MSS Dichterviertel Wiesbaden

Im Frühjahr dieses Jahres wurden die Wiesbadener Mittelstufenschule und ihr Kunstlehrer Olli Back ausgewählt, mit 5 weiteren Schulen aus dem Rhein-Main-Gebiet am Fotoprojekt Ray teilzunehmen. Eine Woche lang fotografierten sie die Stadt unter Anleitung des renommierten Fotografen Wolfgang Zurborn. Die Ergebnisse haben den Kulturfonds RheinMain so überzeugt, dass aus den Ergebnissen ein großformatiges Fotobuch zusammengestellt wurde. Ein sehr wertiges Buch ist entstanden: 150 Seiten dick, beeindruckendes Layout und schwerer fester Einband:

MeinRheinMain: 72 Perspektiven. Eine fotografische Reise.

Am vergangenen Dienstag wurde das Buch im Fotografieforum Frankfurt präsentiert. Hier kann das Buch auch erworben werden. Zu beziehen ist es zum Preis von 25,-€ aber auch überall im Buchhandel, wie auch online über Amazon und andere Anbieter. (Verlag: Spielbein Publishers GmbH, ISBN-10: 3946718116, ISBN-13: 978-3946718116)

MeinRheinMain.png