Gedenkstätte Osthofen

Klasse 9a mit Frau Buschmann

Im Rahmen der Projektprüfung bereiteten vier Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a einen Tagesausflug zum ehemaligen Konzentrationslager in Osthofen vor. Die Führung durch die Gedenkstätte stellte einen gelungenen Einstieg ins Thema „Zweiter Weltkrieg“ im Fach Geschichte dar und regte zum Nachdenken an. In der Klasse 9a sind zwölf verschiedene Nationen und vier verschiedene Religionen vertreten. Was können wir tun, um junge Menschen zu ermutigen, sich rechtzeitig gegen jede Form von Verfolgung und Unterdrückung zur Wehr zu setzen?

Besuch der Gedenkstätte Osthofen