Tag der offenen Tür

Am Samstag, dem 07.12.2019 haben Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 4 gemeinsam mit ihren Eltern die Gelegenheit, unsere Schule näher kennenzulernen.

Wir bieten an diesem Tag für die Schülerinnen und Schüler Probeunterricht in verschiedenen Fächern, sowie einen Schulrundgang und weitere Informationen für interessierte Eltern an.

Die Veranstaltung findet von 10 – 12 Uhr statt. 
Um Voranmeldung (telefonisch oder per Email) wird gebeten.

Wir freuen uns auf alle interessierten Eltern und Kinder 🙂

Der Himmel über Wiesbaden

Erneut bietet sich eine Gelegenheit, die tollen Ergebnisse des gleichnamigen Fotoprojekts zu bewundern.

Vom 19. November 2019 – 19. Januar 2020 stellt die Hochschule Fresenius die prämierten Bilder von Profi- und Hobbyfotografen sowie Schülern der MSS Dichterviertel aus. Unter anderem wird hier auch das Bild unserer Preisträgerin Emily Philipp (7c) zu sehen sein. Sie gewann im Mai diesen Jahres mit ihrem Bild „Kopfball“ den ersten Platz.

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…

Mit diesem Zitat aus Herrmann Hesses Gedicht „Stufen“ begrüßte Anne Janz – Staatssekretärin im Hessischen Ministerium für Soziales und Integration gemeinsam mit Schulamtsdirektor Andreas Noll, Rektor Stephan Schloter und den drei Klassenlehrerinnen Frau Rausch, Frau Leber und Frau Kleinegees in dieser Woche unsere drei neuen 5. Klassen.

Als kleines Willkommensgeschenk gab es sogar für jedes Kind einen Turnbeutel mit Heften und allerlei Nützlichem für die Schule.

Die Mittelstufenschule Dichterviertel heißt alle noch einmal herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf ein neues spannendes Schuljahr mit Euch und wünschen Euch viel Erfolg und Spaß beim Lernen.

Rheingold beim Biebricher Höfefest

Das Projekt „Rheingold“ mit vergoldeten Kunstobjekten aus Rhein-Treibholz und Musik nach Wagners Overtüre präsentierten wir am Freitag, den 31.5. beim Biebricher Höfefest. Viel Interesse herrschte am Verkaufsstand, wo man für die Objekte Gebote abgeben konnte. Begeistert waren auch Oberbürgermeisterkandidat Gerd Uwe Mende, die ehemalige Schul- und Kulturdezernentin Margarethe Goldmann und der ehemalige Bürgermeister Arno Goßmann. Gebote können noch abgegeben werden bis zum Dichterviertel-Stadtteilfesr am 30.August 2019. Während des Festes und danach können die Objekte in der Schule abgeholt werden.