Tag der offenen Tür für Grundschüler

Aufgrund der aktuellen Situation kann der „Tag der offenen Tür“ für die 4. Klassen der Grundschule am 05.12.2020 leider nicht stattfinden. Wir bitten Sie daher von weiteren Anmeldungen abzusehen. Information zu unserer Schule werden gerne telefonisch durch die Schulleitung erteilt.

Wir bitte Sie um Verständnis.

Aktuelle Vorgaben des Landes Hessen und der Stadt Wiesbaden zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie:

Als Schutzmaßnahme besteht die Pflicht, eine Mund-Nase-Bedeckung auch im Unterricht zu tragen.

Elterngespräche müssen telefonisch geführt werden, das Schulgelände darf nur noch von Schülern betreten werden.

–        In allen Jahrgängen findet der Unterricht nur noch im Klassenverband ohne Durchmischung der Klassen statt.

–        In den Jahrgängen 5 und 6 entfallen die Arbeitsgemeinschaften:

Für den Jahrgang 5 endet der Unterricht montags und freitags nach der 6. Stunde; für den Jahrgang 6 endet der Unterricht donnerstags nach der 7. Stunde und freitags nach der 6. Stunde. Eine Betreuung nach dem Unterricht wird nicht mehr angeboten.

–        Der Spanisch-Unterricht am Nachmittag entfällt und wird durch benoteten Distanzunterricht (Arbeitsaufträge – auch über Lanis) ersetzt.

–        Die Spanisch-/WPU-Stunde am Donnerstag im Jahrgang 7

(5. Stunde) findet nur noch klassenweise statt.

         Die Spanisch-Stunde am Mittwoch im Jahrgang 8 (1. Stunde) entfällt.

–        Die WPU-Kurse im Jahrgang 8 (Rad und Theater) entfallen.

–        Der berufsbezogene Unterricht im Jahrgang 8 findet in neuer Kurszusammensetzung (nur jeweils Schüler einer Klasse) weiter statt.

–        Die Lernwerkstätten im Jahrgang 7 entfallen an diesem Mittwoch (04.11.). Für die nächste Woche wird eine neue Gruppenzusammensetzung vorgenommen, die die klassengebundene Teilnahme wieder ermöglichen soll.

–        Für die Lernwerkstätten im Jahrgang 9 wird für die nächste Woche eine neue Gruppenzusammensetzung vorgenommen, die die klassengebundene Teilnahme weiter ermöglichen soll.

–        Die WPU-Kurse im Jahrgang 9 werden durch benoteten Distanzunterricht (Arbeitsaufträge – auch über Lanis) ersetzt.

Corona-Maßnahmen ab 02. November

Ab dem 2. November 2020 (Montag) gilt Folgendes:

Als Schutzmaßnahme besteht ab der Jahrgangsstufe 5 die Pflicht, eine Mund-Nase-Bedeckung auch im Unterricht zu tragen.
Gleichwohl sollten Schülerinnen und Schüler, ebenso wie Lehrkräfte, regelmäßig tief durchatmen können und „Atempausen“ einlegen. Während der Pausen auf dem Schulhof können die Masken für kurze Zeit abgesetzt werden. Dies gilt nur auf dem Hof. Während dieser Zeit der Maskenpausen sind die Abstandsregeln streng einzuhalten.

Der Sportunterricht kann ab kommender Woche nicht mehr in der Turnhalle oder im Freien abgehalten werden. Er soll in der Klasse in Form von Fachunterricht – wenn die/der Sportlehrerin/Sportlehrer auch Fachunterricht in der Klasse erteilt – oder als projektorientierter Unterricht (Themen z. B. „Geschichte der Olympiade“, „Sportlegenden“ oder auch „Sehenswürdigkeiten in Wiesbaden“, „Gesunde Ernährung“ etc.) erteilt werden. In den Abschlussklassen müssen schon im Halbjahr Noten gegeben werden, deshalb sollten Einzel- und Gruppenreferate und Hausarbeiten zu Sportthemen zur Notenfindung herangezogen werden.

Schülerinnen und Schüler sollen zu allen Lehrkräften einen Abstand von etwa 1,5 Metern einhalten.

Ab dem 3. November (Dienstag) gilt außerdem:

In den Jahrgangsstufen 5 und 6 soll nur noch innerhalb der Klassengruppe unterrichtet werden. Der Wechsel der Lehrkräfte zwischen den Lerngruppen ist unter Einhaltung der Hygienevorgaben möglich.

Um eine Durchmischung von Gruppen zu vermeiden, findet der Arbeitslehreunterricht nur noch klassenweise statt.

Die Arbeitsgemeinschaften entfallen:
Für den Jahrgang 5 endet der Unterricht montags und freitags nach der 6. Stunde; für den Jahrgang 6 endet der Unterricht donnerstags nach der 7. Stunde und freitags nach der 6. Stunde. Eine Betreuung nach dem Unterricht wird an diesen Tagen nicht mehr angeboten.

Inklusiv beschulte Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 nehmen während des gesamten Schultages am Unterricht der Klasse teil, der sie angehören. Eine Einzelförderung erfolgt nicht mehr. Lehrkräfte der BFZ wirken im gemeinsamen inklusiven Unterricht für vorbeugende Maßnahmen und inklusive Beschulung mit den Lehrkräften der allgemeinen Schule zusammen.

Unser neuer Schulplaner…

Schulplaner 2020/2021

In diesem Schuljahr hat das Jahrgangsteam der Klassen 5 erstmalig einen eigenen Schulplaner für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-7 entworfen. Bestimmt haben Sie liebe Eltern und Erziehungsberechtigten diesen Kalender bereits im Schulranzen Ihres Kindes vorgefunden.

Wir bitten alle Eltern der Jahrgänge 5-7 regelmäßig einen Blick in diesen Planer zu werfen. Er stellt neben der Funktion als Kalender eine weitere Kontaktmöglichkeit zu allen Lehrkräften dar, die Ihr Kind unterrichten. Ihr Kind sollte hier täglich die zu erledigenden Aufgaben aus dem Unterricht sowie Termine von Klassenarbeiten und Lernkontrollen eintragen.

Sie finden außerdem die Schulordnung mit allen Schulregeln, sowie die an unserer Schule geltende Kleiderordnung.

Informationen zur Einschulung

Die Einschulungsfeier für die neuen Klassen 5 findet am Dienstag, dem 18.08.2020 zu folgenden Uhrzeiten in der Sporthalle* der MSS-Dichterviertel statt:

Klasse 5a 8:15 Uhr bis 9:00 Uhr

Klasse 5b 9:00 Uhr bis 9:45 Uhr

Klasse 5c 10:00 Uhr bis 10:45 Uhr

Die Klasseneinteilung erhalten Sie bis spätestens Samstag, den 15.08.2020 per Post.

*Der Eingang zur Sporthalle befindet sich direkt gegenüber dem Haupteingang.

Im Anschluss an die jeweilige Einschulungsfeier haben die Schülerinnen und Schüler 2 Unterrichtsstunden beim jeweiligen Klassenlehrer. Wir bitten darum, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, solange Sie sich im Gebäude aufhalten. Außerdem sind die notwendigen Abstandsregeln einzuhalten.

Wir hoffen, dass sich Ihre Kinder trotz der eingeschränkten Möglichkeiten auf die neue Schule freuen und wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen gelungenen Start. Wir bemühen uns im Rahmen der vorgegebenen Auflagen, den Übergang auf die weiterführende Schule so problemlos wie möglich zu gestalten.

Benötigtes Material sowie eine Vorabinformation für die Jahrgangsstufe 5, finden Sie hier:

Vorabinformation Klasse 5

Materialliste Klasse 5

Die Klassen 10a und 10b finden sich bitte zur Einschulung am Montag, dem 17.08.2020 um 10 Uhr in der Sporthalle der MSS-Dichterviertel ein.

Für die Jahrgänge 6 bis 9 findet am Montag, dem 17.08.2020 von 8:00 Uhr bis 12:25 Uhr (1. bis 5. Stunde) Unterricht beim Klassenlehrer statt.

Selbstverständlich gilt auch für die Jahrgänge 6 bis 10 weiterhin Maskenpflicht im Gebäude. Wir bitten alle Schülerinnen und Schüler die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten!