Rheingold beim Biebricher Höfefest

Das Projekt „Rheingold“ mit vergoldeten Kunstobjekten aus Rhein-Treibholz und Musik nach Wagners Overtüre präsentierten wir am Freitag, den 31.5. beim Biebricher Höfefest. Viel Interesse herrschte am Verkaufsstand, wo man für die Objekte Gebote abgeben konnte. Begeistert waren auch Oberbürgermeisterkandidat Gerd Uwe Mende, die ehemalige Schul- und Kulturdezernentin Margarethe Goldmann und der ehemalige Bürgermeister Arno Goßmann. Gebote können noch abgegeben werden bis zum Dichterviertel-Stadtteil-/ und Schulfest am 30.August. Während des Festes und danach können die Objekte in der Schule abgeholt werden. Gebote (und Terminvereinbarung) unter mss-dichterviertel@web.de (Diese Adresse bitte ausschließlich für das genannte Projekt verwenden!!!)

Sieger des Schülerwettbewerbs „Achterbahn – schwungvoll konstruiert“ ausgezeichnet

In diesem Jahr waren die Schülerinnen und Schüler aufgerufen, sich am Schülerwettbewerb Junior.ING zu beteiligen. Aufgabe war der Bau einer Achterbahn im Modell. Die Achterbahn sollte aus Fahrbahn und Tragkonstruktion bestehen.

Wir gratulieren Vleron Ahmedi, Mikail Aydin, Ayman Kantouj, Masroor Khan, Jay Roach, Friedrich Schreder, Nando Ziegler, Slavi Borisov und Wiktor Kasan aus der 8. Klasse zu einem hervorragenden 2. Platz.

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite des Hessischen Kultusministeriums: https://kultusministerium.hessen.de/presse/pressemitteilung/sieger-des-schuelerwettbewerbs-achterbahn-schwungvoll-konstruiert-ausgezeichnet

Der Himmel über Wiesbaden

Unter 140 Einsendungen von professionellen Fotografen bis zu Amateuren haben es 4 Fotos aus unserem Fotoprojekt in die Ausstellung „Der Himmel über Wiesbaden“ geschafft! Die Fotos werden großformatig und in Acryl produziert ab Mai in der Mauritius-Mediathek zu sehen sein und während der ersten Maiwoche als Vorfilm im Kino Caligari laufen. Einige ausgewählte Bilder veröffentlichen Wiesbadener Kurier/Tagblatt in der Woche nach Ostern.

Die besten drei Bilder des Wettbewerbs werden am 8. Mai im Rathaus prämiert und wir sind besonders stolz, dass hier sogar eines unserer Bilder dabei sein wird – welches wurde uns allerdings noch nicht verraten. Hier sind unsere eingereichten Bilder: